Aus- und Weiterbildungen:

1987        3 Jahre Ausbildung Bewegungspädagogik

1992        5 Jahre Ausbildung Tanztherapie & Bewegungsanalyse. seit

2003       4 Jahre Ausbildung  Biodynamische Körpertherapie

2015        Ausbildung für seelenzentriertes Coaching, seot

1992. laufende Weiterbildungen in Improvisations- und Playbacktheater

2018        Weiterbildung Wildnispädagogik

2021        Weiterbildung für Selbstversorgung mit essbaren  Wildpflanzen

Berufs-Erfahrungen:

Seit 1990 begleite ich Menschen in freier Praxis, an Schulen, in Kliniken und draussen in der Natur. Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder in ihrer individuellen Entwicklung.

In meiner Arbeit steht der Mensch im Zetrum mit seinen Entfaltungsmöglichkeiten. Meine therapeutische und pädagogische Präsenz umfasst ein breites Spektrum an Bewegungs- und wahrnehmungsfördernden Angeboten. Diese beinhalten sowohl das Gespräch und Coaching sowie die psychomotorische- und körpertherapeutische Arbeit. Für die biodynamische Psychologie habe ich die EMR Anerkennung, somit kann über gewisse Zusatzversicherungen abgerechnet werden. 

Begleitend zu meiner Praxistätigkeit besuche ich regelmässig Weiterbildungen und Supervision in den entsprechenden therapeutischen Fachbereichen. Die eigene Persönlichkeitsentwicklung ist mir ein Anliegen. In meiner Freizeit sind mir gemeinsame und einsame Zeiten wichtig, ebenso das Musizieren, Tanzen, die Theater-Improvisation, das Schreiben und Gärtnern wie auch das „zeitlose Sein“ in Achtsamkeit und Meditation.

Ich bin Mutter von drei erwachsenen Töchtern.

Seit über  30 Jahren besuche ich spezifische Weiterbildungen in: Bewegung, Tanz, Theaterimprovisation, Musik,  Körper-und Psychotherapie sowie Supervision.